smartCARD Erklärung

ich bleib-jung durch...

Hilfreiche Alltags-Tipps auf den neuen m a r t CARDs

Egal ob sanftes Schwingen oder schwereloses Schweben, unser Körper stößt dabei Glückshormone für gute Laune aus.
Alltags-Tipps, alltagstauglich und anwendbar

Zur Suche

ich bleib-jung durch…

Nachhaltiges Einkaufen (29)

Konsumentscheidungen haben für die Umwelt Folgen. Die Wahl eines nachhaltigen Produktes muss jedoch nicht mit Verzicht verbunden sein.

Die Meal-Prep-Formel

Planen

Vorkochen

   Mittagsgerichte für 3 Tage planen
+ Gerichte regelmäßig vorkochen
= Zeit/ Geld sparen und Umwelt
   schützen
bleib-jung

Wie ich mich klimafreundlich ernähre

Video abspielen
ich bleib-jung durch…

Regenerierter Körper (01)

Im Schlaf regeneriert sich unser Körper und bildet neue Zellen. Dabei sinkt unser Wasserhaushalt tatsächlich um bis zu 20%.

Die Schlaf-Wasser-Formel

Schlaf

Wasser

   7,5 Stunden schlafen
+ 1 Glas Wasser trinken
   (nach dem Aufwachen)
= Elastischeres Bindegewebe der
   Haut
bleib-jung

Was tun bei Unterbrechung des nächtlichen Schlafes

Video abspielen
ich bleib-jung durch…

Eine mental-erfüllende Aufgabe (403)​

Eine solche Aufgabe wählen wir idealerweise mit Hinblick auf Sinn und Spaß aus. Wofür wir Lebenszeit verwenden, soll uns Freude bereiten.

Die Neuerfindungs-Formel

Ziel

Tätigkeit

   1 Ziel für den Lebensabschnitt
+ 1 Tätigkeit die zum Ziel führt
= hilfreiche Struktur für den Alltag
bleib-jung

Wie wir auch in der dritten Lebenshäfte Erfüllung finden​

Video abspielen

Zum Katalog

Vorderseite
Rückseite
ich bleib-jung durch…

Nachhaltiges Einkaufen (29)

Konsumentscheidungen haben für die Umwelt Folgen. Die Wahl eines nachhaltigen Produktes muss jedoch nicht mit Verzicht verbunden sein.

Die Meal-Prep-Formel

Planen

Vorkochen

   Mittagsgerichte für 3 Tage planen
+ Gerichte regelmäßig vorkochen
= Zeit/ Geld sparen und Umwelt
   schützen
bleib-jung

Wie ich mich klimafreundlich ernähre

Video abspielen
Vorderseite
Rückseite
ich bleib-jung durch…

Regenerierter Körper (01)

Im Schlaf regeneriert sich unser Körper und bildet neue Zellen. Dabei sinkt unser Wasserhaushalt tatsächlich um bis zu 20%.

Die Schlaf-Wasser-Formel

Schlaf

Wasser

   7,5 Stunden schlafen
+ 1 Glas Wasser trinken
   (nach dem Aufwachen)
= Elastischeres Bindegewebe der
   Haut
bleib-jung

Was tun bei Unterbrechung des nächtlichen Schlafes

Video abspielen
Vorderseite
Rückseite
ich bleib-jung durch…

Eine mental-erfüllende Aufgabe (403)​

Eine solche Aufgabe wählen wir idealerweise mit Hinblick auf Sinn und Spaß aus. Wofür wir Lebenszeit verwenden, soll uns Freude bereiten.

Die Neuerfindungs-Formel

Ziel

Tätigkeit

   1 Ziel für den Lebensabschnitt
+ 1 Tätigkeit die zum Ziel führt
= hilfreiche Struktur für den Alltag
bleib-jung

Wie wir auch in der dritten Lebenshäfte Erfüllung finden​

Video abspielen

Zur Suche

Zum Katalog

Wofür brauche ich smartCARDs?

Alles Wissenswerte zur Idee und ihrem Nutzen haben wir in einem Video einfach und anschaulich zusammengestellt. Ach übrigens, „smart“ ein neudeutscher Begriff und bedeutet „clever“ oder „klug“. 

Worauf noch länger warten, es war noch nie einfacher „klug“ jung zu bleiben.

Video abspielen
Erklärvideo
Funktionen auf einen Blick
Vergrößern

Was hat uns motiviert smartCARDs zu entwickelt?

Kurz gesagt, unsere Eltern und aktiven Mitglieder. In der heutigen, schnell-lebigen Medienwelt wechseln digitale Formate kontinuierlich und Neuerungen verleiten oft dazu, sich regelmäßig mit neuen Lösungen auseinanderzusetzen. Aber benötigt man wirklich für jede Problemlösung eine eigene App (= Applikation) auf seinem Mobiltelefon oder seinem Laptop-Computer? Wir sagen NEIN, und bieten dazu eine einfache Alternative.

smartCARD bietet Nutzer*Innen einen schnellen Überblick über komplexe Sachverhalte. Diese bringen wir auf der Vorderseite mit einer einfachen Formel oder einer simplen Aussage komprimiert auf den Punkt.

Die Rückseite bietet einen zusätzlichen Tipp, der bei der Umsetzung der vorderseitigen Aussage unterstützt. Dies kann ein kurzes Video, ein Tagesmotto oder einfach eine humorvolle Abhandlung sein. Sozusagen der spaßige Teil der m a r t CARD.

Wie helfen uns diese "jung zu bleiben"?

Unser Team recherchiert kontinuierlich und gemeinsam mit Nutzern*Innen Beiträge aus ca. 1.000 unterschiedlichen Quellen. Immer mit dem Fokus erprobte Ratschläge und Tipps für  den Alltag zu finden, die dabei helfen „jung zu bleiben“. Dabei orientieren wir uns unter anderem an den sieben Faktoren eines langen Lebens: innere Einstellung, Ernährung, Bewegung, Schlaf, Atmung, Entspannung und soziale Kontakte. Wenn man alles zusammennimmt, ergibt sich ein langes Leben in Gesundheit und strahlendem Wohlbefinden. In Zusammenarbeit mit ausgesuchten Fachleuten entstehen effektive „Erfolgs-Formeln“, die bei regelmäßiger Anwendung dazu beitragen, dass wir uns deutlich fitter, beweglicher, gesünder – kurzum jünger fühlen.

Welchen Nutzen stiften smartCARDs?

  1. Komplizierte Themen vereinfachen und Erkenntnisse anwendbar machen
  2. Alltagstaugliche Tipps zur Verfügung stellen, die eingeschliffene Gewohnheiten ins Positive drehen
  3. Das „Wir Gefühl“ mit Hilfe von Mitmach-Ideen anstoßen. (zu zweit motiviert man sich leichter gegenseitig)
  4. Konkrete Anwendungsbeispiele bieten
  5. Spaß am Ausprobieren unterstützen

Das Ganze bieten wir auf eine intuitive und bewehrte Weise, damit die smartCARDs wirklich jeder verwenden kann.

Was besagt das "bleib-jung" Potenzial?

Es wurde als Orientierungshilfe für die Anwendung der smartCARDs entwickelt und beziffert die Anzahl von Jahren, die wir uns bei erfolgreicher Umsetzung der Erfolgs-Formel im Zeitverlauf jünger fühlen.

Auf spielerische Weise können Nutzer*Innen mit mehreren smartCARDs das volle Potenzial ausschöpfen und sich bis zu 20 Jahre jünger führen.

Das Potenzial beschreibt...


3 Jahre
jünger
0%

Wie kann ich die smartCARDs in den Alltag einbauen?

Das wichtigste vorweg: Die Erfolgs-Formel einer smartCARDs funktioniert ohne Gewohnheiten vollständig abzulegen. Mit einer gezielten Ergänzung oder Abwandlung können wir viel erreichen. Gewusst wie, so geht’s:

  1. smartCARD auf beiden Seiten lesen
  2. Freund*In davon erzählen und verbünden
  3. In den Alltag einbauen und gemeinsam zu Gewohnheit machen
  4. Mehrere smartCARDs sammeln und vielseitig jung bleiben

Wie finde ich die geeignete smartCARD für mich?

Die „klugen“ Karten sind in relevanten Gruppenbeiträgen bereits eingebunden, können im übersichtlichen Katalog nachgeschlagen oder gleich hier gesucht werden:

Wir wünschen viel Spaß und gutes Gelingen.